Elektronische Geräte

Elektronische Geräte

  • Auf dem gesamten Schulgelände ist für Schülerinnen und Schüler der Gebrauch von Mobiltelefonen, Smartwatches, privaten Multimediageräten und ähnlichen Geräten während der Unterrichtszeiten untersagt.
    Mit den persönlichen Geräten besteht während den Unterrichtszeiten für Schülerinnen und Schüler ein Video- und Fotografierverbot.
  • In Ausnahmefällen und nur mit schriftlicher Bestätigung der Eltern können Mobiltelefone und Smartwatches in die Schule mitgenommen werden. Die Bestätigung ist der Klassenlehrperson abzugeben. Die mitgeführten Geräte müssen ausgeschaltet und im Pult aufbewahrt werden. Die Schule bewahrt keine Geräte während der Unterrichtszeit auf und lehnt jegliche Haftung ab.
  • Stellt eine Lehrperson den unerlaubten Gebrauch von Mobiltelefonen oder ähnlichen Geräten bei einer Schülerin, einem Schüler fest, so zieht sie das Gerät sofort ein. Dieses muss während den Unterrichtszeiten oder nach Absprache von den Eltern abgeholt werden.